Eine Pergola aus Holz selber bauen – in sechs Schritten zu eurem neuen Lieblingsplatz

Juli

21

von Debo // in DIY-Projekte

3 Kommentare

Unsere Pergola aus Holz haben wir selbst gebaut. Mit Hollywood-Schaukel-Aufhängung, ein bisschen Makramee-Magic und natürlich der passenden Bepflanzung. Wir verraten euch, wie wir vorgegangen sind. 

Wir lieben unsere selbst gebaute Pergola aus Holz – perfekt, um an einem Gartentag kurz mal innezuhalten und den Blick über den Garten schweifen zu lassen. Und dank der Hollywoodschaukel, die wir darin befestigt haben, auch noch ein toller Spielplatz für den Kleingärtner und anderen kleinen Gartenbesuch.

Pergola aus Holz selber bauen: Das braucht ihr

Als Werkzeuge und Hilfsmittel für das Pergola-Projekt dienen euch Akku-Bohrschrauber, ggf. eine Stichsäge und Schleifgerät, Schraubzwingen, Vorschlaghammer, Zollstock, Schraubenzieher*

Kletter-Pflanzen wie Ramblerrosen oder Clematis eignen sich hervorragend, um eure Pergola aus Holz zu verwandeln.

Pergola aus Holz selber bauen: So geht’s

Bevor ihr die Pergola aus Holz baut, legt ihr euch das Material zurecht. Je nachdem, welche Größe eure Pergola haben soll, sägt das Holz auf Länge, schleift die Kanten ab und streicht es mit einer wetterfesten Lasur oder mit einem Lack.

Winkel für die Ecken ausmessen

Pergola-aus-holz-selber-bauen: Florian misst einen Winkel aus.
Florian misst einen Winkel aus. Ihr könnt auch ein Schnurgerüst bauen.

Im ersten Schritt zum Aufbau eurer Selbstbau-Pergola bestimmt ihr die Ecken – mit rechten Winkeln. Hierzu könnt ihr euch ein Schnurgerüst aufbauen. Bedenkt, dass sich die Baudielen in den Ecken auf Stoß treffen.

Pfostenschuhe einschlagen und Kanthölzer einsetzen

Ein Mann setzt einen Pfostenschuh, um eine Pergola aus Holz zu bauen.
Wenn die Winkel stehen, können die Pfostenschuhe in die Erde.
Pergola aus Holz selbst bauen.: Ein Pfostenschuh in einer Wiese.
Blick von oben auf den Pfostenschuh.

Wenn ihr die rechten Winkel bestimmt habt, könnt ihr die Pfostenschuhe einschlagen. Schraubt dann die Kanthölzer hinein.

Baudielen als Rahmen für eure DIY-Pergola anbringen und die Ecken verstärken

Pergola aus Holz selber bauen: Deborah befestigt die Dielen an den Kanthölzern.
Die Baudielen könnt ihr mit Schraubzwingen an den Kanthölzern festbinden.
Pergola selbst bauen: Florian schraubt die Baudielen an die Hölzer.
Florian schraubt die Baudielen an die Hölzer.
Der Rahmen einer DIY-Pergola.
Wir haben zwei Schrauben je Diele pro Ecke gesetzt.
Close-up auf eine Hand mit Akku-Schrauber, die einen Winkel befestigt.
Mit speziellen Winkeln haben wir die DIY-Pergola stabilisiert.

Ihr verbindet die Kanthölzer mit den Baudielen. Wir haben pro Ecke und Diele zwei Schrauben gesetzt. Hier haben wir vorgebohrt, damit die Dielen nicht ausreißen. Von innen haben wir mit sogenannten Stufenwinkeln das Ganze noch stabilisiert. Da wir unsere Hollywoodschaukel in der Pergola aufgehängt haben, muss das Gerüst etwas mehr Kräfte aushalten.

Leisten auf den Rahmen schrauben

Pergola aus Holz selber bauen: Leisten für das Dach liegen auf einem Holzboden.
Unsere Pergola hat ein Dach aus Dachleisten bekommen.
Eine Pergola aus Holz bekommt ein Dach.
Die Leisten sorgen für Schatten, ohne die Pergola zu verdunkeln.
Leisten auf dem Dach einer Pergola.
Ein kleines Hölzchen kann euch als Abstandshalter dienen.

Als Sonnenschutz haben wir von oben auf den Rahmen zahlreiche Leisten geschraubt. Sie stehen an den Seiten etwas über.

Gardinen anbringen

Ein Mann befestigt eine Gardinenaufhängung an einer DIY-Pergola.
Um unserer Pergola etwas mehr Charakter zu verleihen, haben wir Gardinen aufgehängt.
Ein Mann hängt eine Gardine an einer DIY-Pergola auf.
Florian durfte die Gardinen dranfummeln.
Vorhänge an einer Seite der DIY-Pergola aus Holz.
Wir haben H&M-Duschvorhänge genutzt.

Wir haben die Aufhängungen für Gardinen nach Anleitung angebracht und die Gardinen aufgehängt.

Pergola aufhübschen

Wir haben außerdem diverse Rosen und Clematis gesetzt. Als Kletterhilfe haben wir später noch Reste von Baumatten an die Pergola geschraubt. Daran können die Pflanzen besser hochranken. Dazu gab es eine Pelargonie sowie Kräuter in Blumenampeln. Zusammen mit den restlichen Pflanzen und den Vorhängen wirkt die Pergola gleich viel heimeliger, oder?

DIY-Pergola mit einer Hollywoodschaukel.
Mit der Hollywoodschaukel ist die Pergola gleich doppelt gut!
Pergola aus Holz selber bauen: Dekoriert mit Pflanzen in Blumenampel.
Unsere Pergola im Sommer.
Die Aufhängung unserer Hollywoodschaukel.
Die Aufhängung unserer Hollywoodschaukel im Detail.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

  • Liebe Deborah, lieber Florian, ihr macht so tolle Sachen selbst! Ein ganz wunderschöner Blog! Es war so schön, euch und euren kleinen headgardener in Dennenlohe zu treffen! Liebe Grüße aus meinem Garten,
    Susanna

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >
    Success message!
    Warning message!
    Error message!